Reithallenspiegel oder Spiegelkabinett

Sitz und Haltung

Reithallenspiegel sind keine dekorativen Elemente in einer Reithalle. Will man Sitz und Haltung an sich selbst korrigieren oder überprüfen, ob das Pferd gerade gerichtet ist, dann sind Reithallenspiegel unersetzlich. Für Sitz und Haltung ist ein großer Spiegel an der Langen Seite besonders sinnvoll. Mit den Summerwind Reithallenspiegeln kann auch eine komplette lange Reithallenseite verspiegelt werden. Zur Überprüfung von Stellung und Geraderichtung eines Pferdes verwendet man üblicherweise einen Hufschlagspiegel. Alternativ kann auch die komplette kurze Seite der Reitbahn verspiegelt werden.

Spiegelglas

Die Qualitäten der Reithallenspiegel reichen von billigen Folienspiegeln bis zu nahezu den teureren verzerrungsfrei wiedergebenden Kristallglas-Spiegeln. In jedem Fall muss ein Reithallenspiegel aus Sicherheitsglas bestehen. Falls ein Pferd, z.B. beim Longieren oder beim Freilaufen in den Spiegel springt, dürfen keine Splitter in den Reitboden gelangen oder ein Pferd gar durch den Spiegel treten. Diese Sicherheit kann man kaufen.

Rahmen, Träger und Befestigung

Abgesehen vom Glas muss man auch auf die Rahmen und deren Befestigung achten. Die Wände der Reithallen dehnen sich, je nach Material (Stein, Holz, Trapezblech etc.) unterschiedlich aus. Das kann sich bei unsachgemäßer Befestigung natürlich aus die Wiedergabe des Spiegelbildes auswirken. Eine Befestigungsart direkt am Baukörper kann daher zu jahreszeitlich- bzw. temperaturbedingten Verzerrungen führen.

Reithallenspiegel mit Kunststoffrahmen sind hinsichtlich des Verschleißes und der Pflege weniger aufwendig als beispielsweise Holzrahmen. Es ist eine Vielzahl an Dekoren möglich, da die Rahmen meist aus der höchsterfahrenen Fenster- und Türenindustrie stammen. Kunststoffrahmen können auch leicht mit Rahmenheizungen ausgestattet werden. Rahmenheizungen verhindern effektiv das Beschlagen oder gar Vereisen des Spiegels. Isolierende Trägerschichten für den Reithallenspiegel wirken sich ebenfalls günstig aus.

Spiegelabdeckung

Abdeckungen für Reithallenspiegel sind ebenfalls da unerlässlich wo Pferde laufengelassen oder logiert werden. Hier reicht die Spannbreite vom selbstgenähten Vorhang bis zum elektrisch bedienbaren Spiegelrollo. Wir raten zu stabilen Materialien, die nicht bereits durch den Luftzug beim Vorbeireiten flattern.

Reitplatzspiegel

Summerwind Reithallenspiegel können natürlich auch auf Reitplätzen installiert werden. Hauptsächlich kommt der Reitplatzspiegel auf Dressuranlagen und dort insbesondere als Hufschlagspiegel vor.

Summerwind | Scharringhausen 8, 27245 Kirchdorf | Tele: 04273-94073 | E-Mail: info@summerwind.eu               

Diese Seite nutzt Google Analytics. Wenn Sie das Tracking deaktivieren möchten, klicken Sie auf den folgenden Link: Google Analytics deaktivieren